Warum gab die chilenische Regierung einem lokalen Bitcoin-Tausch 40.000 Dollar? | German.Lamareschale.org

Warum gab die chilenische Regierung einem lokalen Bitcoin-Tausch 40.000 Dollar?

Warum gab die chilenische Regierung einem lokalen Bitcoin-Tausch 40.000 Dollar?

Der neue chilenische Bitcoin Austausch SurBTC haben könnte gekickt-off-Operationen sehr kurze Zeit, aber es hat bereits das Vertrauen der Regierung des Landes erobert.

Obwohl das Unternehmen eine Menge Widerstand banksin den Anfang gestellt, es fand schließlich einen Kryptowährung freundlichen Partner Banking in Chile. Allerdings nahm SurBTC Evolution wirklich Geschwindigkeit dank der Unterstützung der chilenischen Regierung zur Verfügung gestellt.

Die Behörden des Landes beschlossen, auch den Austausch zu sichern durch eine Förderung der Start-ups erstellt $ 40.000, innerhalb eines Staates Initiative geben. Laut dem CEO und Mitbegründer des Austausches, Guillermo Torrealba, das Team an den Projekten beteiligt fühlt sich diese Unterstützung eine ist „außergewöhnliche Validierung.“

„Wir interpretieren diese‚Verantwortung‘, einen sehr transparent, sicheren Austausch und offen für andere Unternehmer anbieten zu verbinden und ihre eigenen Lösungen zu entwickeln. Dies ist die einzige Art und Weise, dass die Menschen die Betrügereien vergessen können, die gewesen sein.“

Torrealba, ein chilenischer Unternehmer, glaubt SurBTC kann seine Dienste dank der offiziellen Unterstützung auf jeden Fall wachsen und expandieren.

Vorerst plant der Austausch US dollarsto der Plattform Liste der Währungen hinzuzufügen, sowie Expansion in anderen südamerikanischen Nationen (die nur chilenische Pesos für jetzt umfasst). Letztlich wollen Torrealba und Gründungspartner Augustine Feuerhake SurBTC der Hauptbörse in Lateinamerika Betrieb werden.

In anderen geographisch-bezogene Nachrichten, Lateinamerika Facebook-Rivalen - in sozialen Netzwerken Taringa! - integriert Bitcoin in besonderer Weise. Die Plattform ist jetzt mit Kryptowährung an seinen lokalen Content-Bereitstellung Mitglieder zu zahlen.



Warum möchten Händler Bitcoin als Bezahlung akzeptieren?



Sind Sie ein Händler oder besitzen Sie einen Online-Shop? Dann wird dieser Artikel, wenn für Sie. Wir sind sicher, dass Sie mehrmals diese Frage gestellt haben: Warum würde ich verhandeln mit Bitcoins und wie kann ich es tun?

Nun, zunächst einmal wollen wir Antwort auf die „Warum“. Es gibt nicht viele Unternehmen (online und in der realen Welt) zu akzeptieren Bitcoin, SOYOU einen Pionier sein kann, und ziehen die Tausende von userswho mit digitaler Währung zu kaufen, bevor alle andere Unternehmen auf die heiße „Münze“ ergeben.

Und keine Sorge: Bitcoin-Transaktionen werden in der Regel als sicher, da jede Transaktion öffentlich durch das Netzwerk von Bitcoin Benutzern überprüft wird.

Nun lassen Sie uns gehen Sie zum „Wie“ und wir werden Ihnen erklären, wie die Zahlung erhalten Bitcoins. Der erste Schritt ist ein Konto bei einer Bitcoin Händler Lösung zu erstellen, die Sie Bitcoins akzeptieren können. Sie können eine Plattform wie Mt. Verwenden Gox, die beliebteste, oder ein anderes wie BitPay oder BitMerch.

Diese Austauschplattformen Bitcoins auf US-Dollar oder andere Währungen für eine geringe Gebühr konvertieren (Mt.Gox Kosten auf 0,6% von jeder Zahlung und von jeder Partei). Als nächstes schreiben Sie ein Bild auf Ihrer Website oder Online-Shop, die Ihre Kunden über die neue Bitcoin Option informiert.

Wenn Sie ein reales Geschäft und wollen Bitcoins es akzeptieren, neben sie in der virtuellen Welt, können Sie Ihre Kunden mit digitaler Währung bezahlen durch ein Handy-App wie Blockchain oder Paytunia Bitcoin Wallet verwenden, Tools, die mit QR-Codes arbeiten.

Irgendwelche Zweifel? Senden Sie uns einen Kommentar und wir werden versuchen zu helfen!

Via entrepreneur.com


WiiBox und Gridseed Merge



Ein neues Kryptowährung Bergbauunternehmen hat mich als Ergebnis der Fusion von Gridseed und WiiBox geboren.

Sfardsis eine neue Gesellschaft chinesischen Kryptowährung Bergbau gefördert von Li Xiao Lai einer der größten Inhaber von Bitcoin in China und Matrix Partners China (Investoren in Tap4Funand andere) es Chinas erste Venture-backed-Kryptowährung Bergbauunternehmen von Matrix Partners China.

Li Xiao Lai ist gut bekannt, dass viele in Asien in der Kryptowährung Welt als den Mann hinter Bitfoo und als ein Leben lang Mitglied der Bitcoin-Stiftung.

Das neue Unternehmen Sfards hofft, dass die Kraft der jeweiligen Fähigkeiten der einzelnen Unternehmen nutzbar zu machen. Das WiiBox Team mehr Möglichkeiten zum WiiBox Bergbau Hardware-Steuersystem und das Gridseed Team auf neuen Halbleiter konzentriert zu bringen.

Das neue Unternehmen ist auch eine neue Cloud-Mining-Lösung, um die Massen auf die WiiBox Plattform zusammen mit einem Update zu bringen, so dass Anwender Leistung für die Nutzer vermieten Hashing.

Mit freundlicher Genehmigung von Sfards

Gridseed ist unter vielen Kreisen bekannt, dass der Gridseed ASIC auf dem Markt zu bringen, die Bergleute auf Dual-Mine beiden Scrypt und SHA256 erlaubt. Das Unternehmen würde später gehen auf das Gridseed Klinge, die ein Scrypt Bergmann mit noch mehr Macht gepackt war.

WiiBox stellt eine Hardware- und Software-Controller, der die Gridseed Geräte steuern kann.

Mit freundlicher Genehmigung von WiiBox

Die Hardware kam mit einem Stück Software verpackt, die Bergbau mit Gridseed Geräte viel einfacher Bereitstellung von Software gemacht, die für die Pool-Umschaltung, Overlock-Einstellungen erlaubt, Statistiken und vieles mehr.

Während Details über die Menge Investitionen von Li Xiao Lai haben noch Matrix Partners China Öffentlichkeit rüstet die Bejing Basis gemacht worden Unternehmen für weitere Entwicklungen in der Kryptowährung Bergbau Welt.

Ähnliche Neuigkeiten


Post ICO

BitLicense Kommentare werden öffentlich und das sagen Western Union, Amazon und Walmart

Post ICO

Federal Investigations of Cryptsy im Gange

Post ICO

Brauchen Sie Rechtsberatung? Besuche CoinLaw und bezahle mit Bitcoin

Post ICO

Warum kleinere, sich entwickelnde Länder als Bitcoin-Führer auftauchen

Post ICO

Edward Snowdens Verteidigungsfonds sammelt mehr als $ 14.500 in Bitcoins

Post ICO

Australian National Dictionary Centre wählt Bitcoin als das Wort von 2013

Post ICO

Bauernmärkte und Bitcoin: Was kocht in der Kryptoküche?

Post ICO

Planen diese drei Bitcoin-Börsen, ihre Handelsgebühren zu streichen?

Post ICO

Gavin Andresen: Es gibt eine kleine Chance, dass Bitcoin wirklich sehr groß wird

Post ICO

Bitcoin-Sites blockieren in Russland als illegal von Amtsgericht

Post ICO

Jason Williams: Bitcoin Association of Australia möchte, dass Bitcoin so beliebt wird wie Dollars

Post ICO

PayPal öffnet die Tür zu Bitcoin: Hub-Plattform integriert BTC-Zahlungsoption