Die Übernahme von Lemon Wallet von LifeLock löscht alle Erwartungen an die Bitcoin-Unterstützung aus | German.Lamareschale.org

Die Übernahme von Lemon Wallet von LifeLock löscht alle Erwartungen an die Bitcoin-Unterstützung aus

Die Übernahme von Lemon Wallet von LifeLock löscht alle Erwartungen an die Bitcoin-Unterstützung aus

Lemon Inc, das Unternehmen verantwortlich für die Einführung einer sicheren und innovativen digitalen Brieftasche im Jahr 2012, wurde von dem Schutz vor Identitätsdiebstahl fest LifeLock vor kurzem erworben. Der Deal ging für $ 42.600.000.

Obwohl Lemon App zunächst als Sicherung einer physischen Brieftasche (so dass Anwender eine Aufzeichnung ihrer Kreditkartennummern oder Kundenkartendetails zu halten, unter anderem Daten) entwickelt wurde, hat das Unternehmen mehr Funktionen mit der Zeit, so dass Anwender in Echtzeit Guthaben zugreifen und Meldungen erhalten. Nun hat LifeLock all diese Technologie in seine neue App angewendet, die so genannte LifeLock Wallet.

Nummer

Die Zitrone Portemonnaie wurde mehr als 3,6 Millionen Mal heruntergeladen.

Die Geldbörse sollte Bitcoin-Transaktionen unterstützen, wie das CEO Wences Casares des Unternehmens im August angekündigt zurück, aber das neue Feature wurde nicht vor dem Verkauf umgesetzt, und es wird jetzt nicht mehr hinzugefügt werden, es wurde von Coindesk enthüllt. LifeLock Wallet nicht unterstützen cryptocurrencybecause es „nicht, und werden nicht, eine Transaktions Produkt“.

Auf seiner Website erklärt das Unternehmen, dass „mit dem Erwerb von Lemon Inc. Und seine Lemon Wallet App LifeLock Sie eine leistungsstarke neue App bringt. Die LifeLock Wallet App für beide iOSand Android-Geräte, bietet One-Touch-Zugang zu LifeLock Identität Diebstahlschutz“sowie diese freien Merkmale:

  •   Digitale Kopien Ihrer wichtigen Karten - Zahlung, die Mitgliedschaft Loyalität, IDs, Quittungen, Coupons und so können sie von überall zugegriffen werden
  • Eine Sicherung aller Karten und Informationen
  • Kreditkarte Balance-Updates
  • Verfolgen von Kreditkarten-Transaktionen, so können Sie Ihre Ausgaben nach Kategorien verwalten und überwachen für Betrug
  • Stornierung Ihrer Kreditkarten, wenn sie verloren gehen oder gestohlen

Laut Todd Davis, LifeLock CEO „erweitert die Akquisition von Lemon dramatisch unsere mobilen Fähigkeiten, so dass wir einen robusten Verbraucher Wallte App auf dem Markt starten am ersten Tag. Die Innovation und Know-how aus einem mobilen ersten Unternehmen wie Lemon gibt uns mächtig neue Wege, mit aktuellen und zukünftigen Mitgliedern“zu engagieren.

Nach der Übernahme wird Wences Casares jetzt LifeLock der Mobile Division verwalten.

Ähnliche Neuigkeiten


Post ICO

Bitcoin Exchange Kraken überquert die kanadische Grenze

Post ICO

70 Seiten, die Ihnen kostenlose Bitcoins geben - funktionieren sie tatsächlich?

Post ICO

Dank der neuen Bitcoin-App sind jetzt auch Android-Geräte an Bord des Zeroblock-Schiffs verfügbar

Post ICO

Alle Bitcoins und Litecoins weg: Polnischer Bitcoin Exchange Bidextreme.pl gehackt

Post ICO

Bitcoin Geldautomaten: Wie sehen sie die Behörden?

Post ICO

Erste Bitcoin Geldautomaten werden in den nächsten Wochen in New York und Südamerika eintreffen

Post ICO

Barclays testen Bitcoin-Technologie

Post ICO

Die Bank of China kann Bitcoin in naher Zukunft nicht als legitimes Finanzinstrument anerkennen

Post ICO

4 beliebtesten Beiträge auf BitcoinTalk

Post ICO

Australian National Dictionary Centre wählt Bitcoin als das Wort von 2013

Post ICO

Der amerikanische Unternehmer will mit Teslas Hilfe sein Blockchain Valley erweitern

Post ICO

15 Seiten für alle deine Crypto-Fragen