Wer ist Satoshi Nakamoto? Infografik | German.Lamareschale.org

Wer ist Satoshi Nakamoto? Infografik

Wer ist Satoshi Nakamoto? Infografik

Fügen Sie diese Infografik auf Ihre Website durch Kopieren und Einfügen des folgenden Code aus:

Satoshi Nakamoto ist der geheimnisvolle Erfinder des Bitcoins: eine digitale Währung, die von einem Online-Verschlüsselungsprotokoll geregelt wird, und nicht von einer zentralen Behörde.

Zeitleiste:

8. November: Er stellte seine ursprüngliche Forschungsarbeit online, dass die Grundprinzipien der Bitcoin erläutert.

09 Apri: Die ursprüngliche Bitcoin-Netzwerk erschienen, mit Hilfe von zahlreichen Online-Freiwilligen.

Mitte 2010: Nakamoto gestoppt, wie viel von einem Eingang in das Bitcoin-Netzwerk mit.

April 2011: Einmal online kontaktiert, Nakamoto antwortete sagen, er bewegt auf andere Dinge "hatte, und dann gestoppt insgesamt antworten

Introdution cont:

Sein Kontakt E-Mail wurde von einer freien deutschen Website, und sein Name ein Pseudonym: Nakamoto wusste, was er tat, und bedeckte seine Spuren gut.

Seine wahre Identität ist seit einer der Bitcoin Gemeinschaften beständigsten Geheimnisse, und sie haben mit einer Reihe von Ideen reagiert.

Hier sind die beliebtesten:

Guess Who Optionen:

Shinichi Mochizuki:

- Mathematische Genie in der Zahlentheorie spezialisiert

- mit Sitz in Japan

- in den USA aufgewachsen, ist so fließend Englisch

- Als er mathematische Entdeckungen in der Vergangenheit gemacht hat, hat er eine Tendenz, sie im Internet öffentlich zu veröffentlichen, nicht durch akademische Kanäle, wie gerade Nakamoto tat

Michael Clear:

- Top Informatik Student am Trinity College in Dublin

- Einer von nur wenigen britischen Kandidaten und Nakamoto verwiesen Male Zeitungsartikel in der Codierung der ersten Sammlung von Bitcoins, seine Online-Kommentare normalerweise gemacht wurden nach Stunden in Großbritannien zu arbeiten, und er verwendet britische Rechtschreibung

- The New Yorker newspaperdid einige der Forschung in Nakamoto, und beschlossen, es war wahrscheinlich klar zu sein,

Vili Lehdonvirta:

- Wirtschaftliche Soziologin, die verwendet, um ein Videospiel-Programmierer zu sein

- Mit Sitz in Finnland

- Hat viele gut dokumentierte Forschung in virtuellen Währungen getan

Neal King, Vladimir Oksman & Charles Bry:

- Eine Gruppe von Computer-Wissenschaftler

- Mit Sitz in Großbritannien, aber Bry reiste nach Finnland ein paar Monaten vor dem Domain-Namen dort registriert.

- Veröffentlicht eine Patentanmeldung mit sehr ähnlichen Wendungen kenntlich zu Nakamoto ursprünglichen Bitcoin Papier, 72 Stunden nach dem Bitcoin Domain-Namen gegründet wurden, und alle drei haben andere Patente in ähnlichen Bereichen eingereicht

- Diejenigen, die mit Nakamoto in E-Mail-Kontakt waren, bevor er sagte verschwunden, dass seine Antworten selten waren, fast, als ob eine Gruppe von Menschen nur zeitweise die E-Mail überprüft wurden.

Martti Malmi:

- Computerwissenschaftler

- in Finnland Basierend, wo die Bitcoin Website zuerst registriert wurde,

- Made die erste Bitcoin-Transaktion erstellt die Benutzeroberfläche und ist ein bekannter Entwickler von Anfang an in dem Projekt

- aus der Liste der Projektentwickler auf der Bitcoin-Website, um die gleiche Zeit entfernt wurde gestoppt Nakamoto auf E-Mails antworten

Jed McCaleb:

- Schöpfer von Mt.Gox, dem größten Bitcoin Marktplatz und Ripple, eine ähnliche digitale Währung

- Amerikaner, haben aber eine Liebe zur japanischen Kultur, so dass es sinnvoll wäre, für ihn ein japanisches Pseudonym annehmen

Crypto Mano Gruppen:

- Besteht aus Donal O'Mahony, Hitesh Tewari, Michael Peirce und bereits erwähnt, Michael Klar

- Eine Gruppe von Informatikern, alle mit Verbindungen zum Trinity College, Dublin

- Mit Sitz in Irland

- ein Buch mit dem Titel ‚Elektronische Zahlungssysteme von E-Commerce‘ im Jahr 2009 und zahlreiches anderes Papier auf Computer Science Veröffentlicht

Samsung, Toshiba, Nakamichi und Motorola:

- Vier Technologie-Unternehmen

- Alle mit Sitz in Japan

- Die vier Unternehmen würden auf jeden Fall haben genug sachkundige Menschen die für sie arbeiten, ein solches Konzept zu erstellen, und decken ihre Spuren gut

Die CIA:

- Wie bei den meisten Geheimnisse, gibt es immer die Überzeugung, dass die CIA irgendwie beteiligt ist.

- Japanische Namen werden zuerst mit dem Namen vorgestellt, das es Nakamoto Satoshi machen würde.

- Im Japanischen bedeutet Nakamoto ‚zentralen Ursprung‘, während Satoshi ‚klares Denken, schlagfertig, klug‘ bedeutet also intelligent. Der Name kann daher ‚Zentrale Intelligent‘ bedeutet übersetzt werden.

Aktualisieren! Satoshi ist eigentlich Satoshi - http://www.forbes.com/sites/jasperhamill/2014/03/31/bitcoin-philanthropists-raise-21000-for-dorian-satoshi-nakamoto/also sicher sein, unsere Bitcoin-Software zu überprüfen, reviewpage die neuesten Möglichkeiten, um die meisten Mhash pro $ zu bekommen.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Dogecoin

Dilberts neuester Comicstrip ist in Bitcoin inspiriert

Post Dogecoin

Bitcoin gegen USD gegen Gold - Das ist der Grund, warum Bitcoin gewinnt

Post Dogecoin

Vatertag in Australien: Geschenkideen für jeden Vater von Bitcoiner

Post Dogecoin

8 Ärzte, die dich im Austausch gegen Bitcoins besser fühlen lassen

Post Dogecoin

SEC Untersuchung von GAW Miners im Gange

Post Dogecoin

Peercoin: Der energiearme Bitcoin-Schläger? Infografik

Post Dogecoin

10 erstaunliche Bitcoin T-Shirts und Zubehör

Post Dogecoin

10 Futuristische oder ungewöhnliche Projekte, die Bitcoin akzeptieren

Post Dogecoin

5 Dinge, die ich von Amazon gelernt habe, die mir $ 21.000 an Affiliate-Provisionen verweigerten

Post Dogecoin

10 Kleine oder abgelegene Orte, die Bitcoin eingenommen haben

Post Dogecoin

Was sagen Prominente über Bitcoin? Hier sind 6 Tweets, die Sie lesen möchten

Post Dogecoin

11 Historische Bitcoin-Momente: ein bildlicher Countdown der Geschichte der Kryptowährung