Bitcoin Whiteboard Dienstag - Werden Sie Bitcoin Safety Expert | German.Lamareschale.org

Bitcoin Whiteboard Dienstag - Werden Sie Bitcoin Safety Expert

Bitcoin Whiteboard Dienstag - Werden Sie Bitcoin Safety Expert

Das heutige Thema ist Bitcoin Sicherheit. Im Laufe der Jahre gab es zahlreiche Fälle von Menschen, die Bitcoins hatten verloren, gestohlen oder aus ihren Händen betrogen. In der heutigen Folge werden wir darüber, wie Sie sich zu einem „Bitcoin Sicherheit“ Experte, so dass diese Dinge nicht passieren, mit Ihnen zu sprechen.

Bevor wir beginnen, möchte ich ein Mythos einige Leute sprengen, die neu sind oft zu Bitcoin haben. Viele Leute denken, dass, weil Bitcoin digital ist, kann es gehackt und manipuliert werden. Auch wegen der vielen Fälle von Diebstahl Leute manchmal denken Bitcoin nicht sicher ist. Das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt.

Bitcoin, die Währung und die Technologie dahinter, hat sich zahlreiche Angriffe im Laufe der Jahre zu widerstehen. Das schwache Glied in Bitcoin Sicherheit ist in der Regel die Menschen, die damit umgehen. Jedes Mal, wenn Sie hören, dass Bitcoins gestohlen wurde, war es nicht, weil es ein Problem mit Bitcoin-Technologie war, sondern weil, wer diesen Bitcoins hielt war nicht vorsichtig genug.

Sagen die Bitcoin ist nicht sicher, weil Sie viel über gestohlene Bitcoins zu hören ist wie der Dollar sagen, ist nicht sicher, weil Sie gehört haben, dass es eine Menge Diebstähle sind los. Mit großer Macht kommt große Verantwortung, und so lange, wie Sie die Schritte, werden wir in der heutigen Lektion gehen Sie sind Bitcoins werden sicher und gesund sein.

Lass uns anfangen!

Wenn es nur eine Sache war, konnte ich Sie über Bitcoin Sicherheit lehren wäre es dies: „Du, und Sie allein sollte den privaten Schlüssel zu Ihrer Bitcoin Brieftasche kennen.“ Wie wir in der letzten Lektion besprochen, den privaten Schlüssel oder Samen Satz ist wie die Kombination zu einem Safe. Wer weiß, die privaten Schlüssel Ihrer Brieftasche kann die Kontrolle über Ihre Bitcoins nehmen.

Wenn Sie eine Bitcoin Brieftasche verwenden, die von einem Dritten geliefert wird, bedeutet dies, sowohl Sie als auch der Dritte den privaten Schlüssel kennen. Wenn das Unternehmen will Ihr Konto schließen oder auch nur weglaufen mit Ihrem Bitcoins sie können.

Speicher Ihre Bitcoins auf einer Dritte Brieftasche ähnlich ist Ihr Geld in einer Bank zu setzen - Sie haben nicht das Geld kontrollieren, hat die Bank. Manchmal werden Sie Dritte Geldbörsen, entweder aus Bequemlichkeit Perspektive oder wenn Sie wollen kaufen oder Handel Bitcoins verwenden müssen. Das ist völlig in Ordnung. So stellen Sie sicher, dass Sie sich des Risikos bewusst, setzen so wenig Geld wie möglich in diesen Mappen und stellen Sie sicher, dass das Unternehmen oder Website, um die Brieftasche Versorgung so, bevor Sie vertrauenswürdig ist.

Für größere Mengen von Bitcoins, verwenden Sie immer Hardware-Wallets. Sie sind die sicherste Form für heute Bitcoins zu speichern. Sie kommen zu einem Preis, weil es ein physisches Element ist Sie kaufen müssen, aber es lohnt sich die Ruhe des Geistes.

Nun wollen wir reden darüber, wie Ihre Bitcoins zu verlieren.

Ihre Bitcoins zu verlieren, ist ein Begriff zur Beschreibung von jemandem benutzt, der den Zugang zu seinem privaten Schlüssel verloren. Zum Beispiel ist es eine bekannte Geschichte über einen britischen Mann, der eine alte Festplatte wegwarf, die auch seinen privaten Schlüssel enthalten. Er entdeckt später, dass der private Schlüssel zu einer Brieftasche gehörte 7500 Bitcoins enthält, die jetzt für immer verloren sind, da es keine Möglichkeit gibt, die privaten Schlüssel zu erholen, sobald es verloren hat. Das ist mehr als $ 10 Millionen!

Da der private Schlüssel so wichtig ist, sollten Sie einen Backup es irgendwo speichern. Dies bedeutet, dass es nach unten auf ein Stück Papier schreiben oder eine Kopie davon auf einem Flash-Laufwerk oder eine andere Form von Speicher machen, die nicht aus der Ferne zu erreichen ist. Für maximale Sicherheit, stellen Sie sicher, dass es auch zu verschlüsseln. Viele Mappen heute können Sie eine Verschlüsselung hinzuzufügen, wenn Sie den privaten Schlüssel in eine Datei durch die Verwendung eines Passworts exportieren.

Einige Geldbörsen werden Sie mit einem Samen Satz von 12 oder mehr Wörter anstelle des privaten Schlüssels liefern. Wenn das der Fall ist, stellen Sie sicher, dass sie an einem sicheren Ort aufzuschreiben.

Es gibt mehrere Gründe, warum es zur Sicherung Ihrer privaten Schlüssel so wichtig ist:

Für den Anfang, wenn Ihr Computer gehackt wird, können Sie noch in der Lage sein, Ihre Bitcoins auf eine neue Brieftasche zu senden, wenn der Hacker noch nicht zu ihnen bekommen hat.

Auch im Falle der Brieftasche beschädigt wird oder zerstört wird, werden Sie den privaten Schlüssel zu einer anderen Mappe importieren können, und fordern Sie die Münzen.

Abschließend behandelt die privaten Schlüssel, wie Sie ein kostbares Element wie Gold oder Schmuck behandeln würden. Halten Sie es versteckt und sicher.

Umzug auf, lassen Sie uns darüber sprechen, wie Bitcoin Diebstahl zu vermeiden

Online Geldbörsen und Börsen sind die schwächsten Glieder in Bezug auf die Bitcoin Diebstahl. Der einfachste Weg, Diebstahl von diesen Seiten zu vermeiden, ist kein Bitcoins auf sie zu halten. Aber manchmal ist es unvermeidlich, Mittel in einer Börse oder eine Online-Brieftasche zu halten. Zum Beispiel, wenn Sie häufig handeln wollen oder wenn Sie eine bestimmte Brieftasche für Online-Spiele verwenden.

Wenn das der Fall ist, ist es wichtig, Ihre Online-Bitcoin-Konten mit einem stark genug, um das Kennwort zu sichern. Hier sind einige allgemeine Regeln für ein sicheres Kennwort zu erstellen:

  •  Je mehr Zeichen das Passwort hat, desto besser. Ziel für mindestens 8 Zeichen.
  •  Versuchen Sie, eine Mischung aus Groß- und Kleinbuchstaben und nicht traditionelle Figuren wie Ausrufezeichen, Bindestriche zu erstellen und so weiter.
  •  Nicht wiederverwenden Passwörter von anderen Konten.

Natürlich sind die besten Passwörter diejenigen, die nur eine zufällige Zeichenfolge von Text, Zahlen und Symbole sind, aber sie sind auch extrem schwer zu merken. Deshalb empfehle ich Ihnen eine Art Passwort bekommen managerto Sie erstellen und verfolgen Sie Ihre Passwörter. Es gibt einige kostenlose Möglichkeiten auf dem Markt.

Eine weitere Möglichkeit, starke Passwörter zu erinnern ist Zahlen anstelle von bestimmten Buchstaben verwenden, wie hier gezeigt:

Th! 5 i5 eine 5tR0ng Pa5sw0rd

Diese Regeln sollen jedes Mal, wenn Sie ein Bitcoin bezogenen Konto eröffnen ausgeübt werden, einen PIN-Code für die Brieftasche wählen oder ein Passwort wählen, um eine Datei zu verschlüsseln. Zum Beispiel, wenn Sie die Möglichkeit haben, wählen Sie einen PIN-Code für Ihre mobile Brieftasche mit 8 Ziffern anstelle der Standard-4-stelligen PIN.

Last, but not least, wann immer möglich, versuchen Zwei-Schauspieler-Authentifizierung für Ihre Konten zu ermöglichen. Zwei-Faktor-Authentifizierung, die auch als 2FA bekannt ist, ist ein Verfahren, die Identität eines Benutzers durch zwei getrennte Komponenten bestätigt. In den meisten Fällen wäre es etwas sein, ein Benutzer hat und etwas ein Benutzer kennt. Lassen Sie mich erklären.

Ein gutes Beispiel aus dem Alltag ist von einem atm Geld der abgezogen wird; nur die richtige Kombination von einer Bankkarte (etwas, das Sie haben) und eine PIN (etwas, das Sie wissen) erlaubt die Transaktion durchgeführt werden.

Im Falle von Online-Konten, die etwas, das Sie wissen, wird das Passwort auf der Website sein und das etwas, das Sie haben ein Mobiltelefon sein, das eine Textnachricht enthält einen PIN-Code erhalten, wenn Sie versuchen, sich anzumelden.

Auf diese Weise, selbst wenn ein Hacker Ihr Passwort aufzudecken schafft er es immer noch nicht anmelden, bis er körperlich seine Hand auf Ihrem mobilen Gerät setzt.

JEDOCH verwalten kann, wenn Sie eine normale Textnachricht ein Hacker immer noch die Nachricht abzufangen, wie sie an das Telefon gesendet haben werden. Deshalb ist es wichtig, gewidmet 2FA-Apps zu verwenden, die viel mehr für diese Aufgabe geeignet sind. Einige der beliebtesten 2FA-Apps sind heute Google Authenticatorand Authy.

Eine Sache, die wir neigen dazu zu vergessen ist, was Netzwerk verwenden wir Dienste online Bitcoin wie Börsen zugreifen und Geldbeutel. Stellen Sie sicher, dass sensible Informationen zugreifen nur auf vertrauenswürdigen Netzwerken, die ordnungsgemäß gesichert sind.

Verwenden Sie zum Beispiel Ihrer Passwort-geschütztes Haus oder Mobilfunknetz nur und nie ein öffentliches Wi-Fi-Netzwerk verwenden, um einen Bitcoin-Dienst zugreifen. Natürlich ist das Passwort für den Router sollten auch die Regeln folgen wir gerade darüber gesprochen. Öffentliche Wi-Fi-Netzwerke sind extrem anfällig und Hacker kann auf Ihrer Sitzung belauschen.

Wenn Sie ein öffentliches Netzwerk verwenden, stellen Sie sicher durch ein Virtual Private Network zu verbinden, auch als VPN bekannt. VPNs sind Programme, die Ihre Online-Fußabdruck verstecken und verschlüsseln Sie Ihre Daten das Leben extrem schwer für Hacker zu machen. Vor Kurzem haben wir einige der besten VPNs verfügbar aufgeführt und viele von ihnen haben auch eine kostenlose Service-Option.

Eine weitere sehr wichtige Sicherheitsmaßnahme ist, um sicherzustellen, dass die Website, die Sie verbinden eine sichere SSL-Verbindung verwendet - das bedeutet, sollen Sie https sehen: // und nicht http: // in der Adressleiste zeigt nach oben.

Lassen Sie uns jetzt darüber reden, wie Bitcoins Betrügereien zu vermeiden.

Es scheint wie jeder andere Tag eine andere Bitcoin Betrug ausgesetzt ist. Die beliebtesten Betrügereien um heute sind Phishing-Betrug und Ponzi Schemes.

Phishing emailsand Websites behaupten, legitime Websites zu sein, aber sie stehlen tatsächlich Ihre Informationen. Leute kommen schädlichen E-Mails oder Werbeanzeigen auf diesen Seiten durch und denken, dass sie auf der offiziellen Website. Sobald sie ihren Benutzernamen und Passwort auf der gefälschten Seite eingeben, die der Hacker die Website erstellt werden abfangen sie verwenden, die echte Website zuzugreifen und ihre Münzen zu stehlen.

So wie identifizieren Sie eine Phishing-Site?

Zunächst einmal einen Blick auf die Adressleiste und stellen Sie sicher, dass die Domäne genau buchstabiert wird, wie es sollte.

Zweitens, stellen Sie sicher, dass die Website eine sichere SSL-Verbindung verwendet, wie wir zuvor besprochen haben - das bedeutet, sollten Sie https sehen und nicht http in der Adressleiste zeigt nach oben. Die meisten Phishing-Seiten haben ein SSL-Zertifikat nicht, obwohl es Ausnahmen geben kann.

Phishing-E-Mails arbeiten in ähnlicher Weise. Die E-Mail scheint von einer offiziellen Bitcoin Brieftasche oder Austausch gesendet werden, aber wenn Sie in der E-Mail auf dem Link klicken, werden Sie auf eine Phishing-Website oder schädliche Software auf Ihrem Computer installiert haben, weitergeleitet werden.

Jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail von jedem Bitcoin Service erhalten stellen Sie sicher, dass:

  1. Der E-Mail-Absender ist aus der Domäne dieses Dienstes und nicht einig eng ooking Veränderung.
  2. Die meisten Dienste, die Sie melden Sie sich mit Ihrem Namen kennen und nutzen es in ihren E-Mails. Also, wenn Sie als „Sir“ angesprochen oder „lieber Kunde“ sieht, dass als Warnung.
  3. Wenn die es gibt einen Link in der E-Mail, überprüfen Sie, dass es auf die offizielle Domain führt es vor dem Klicken. Dies kann durch einen Rechtsklick auf den Link erfolgen, „Link-Adresse kopieren“ und Einfügen den Link auf einem Textdokument wählen.
  4. Öffnen Sie nicht immer alle E-Mail-Anhänge von unbekannten Absendern.

Andere Formen von Betrug umfassen Ponzi Schemes.

Ein Ponzi Schemeis inves Betrug viel versprechenden High-Rendite mit wenig Risiko. Das Ponzi Scheme zahlt die älteren Investoren Geld aus neuen investors.At irgendwann das Ponzi Scheme Operator in der Regel mit dem Anleger Geld nehmen verschwindet.

Die meisten Bitcoin Ponzi Schemes erscheinen heute in Form von Cloud-Bergbau sitesor Münze Verdoppler. Dies sind Websites, die Sie mit hoher Rendite auf Ihre Münzen auf einer täglichen Basis, und nach einer Weile wird versprechen, wird mit Ihrem Geld verschwinden. Also, wie können Sie überprüfen, ob eine Website legitim ist?

Nun, wir haben etwas geschaffen die Bitcoin Scam Teston 99Bitcoins genannt, die Sie verschiedene Websites hilft zu analysieren und erhalten eine ziemlich gute Vorstellung davon sind echt und welche nicht. Es dauert etwa fünf Minuten, um eine Website zu analysieren, und es wird Ihnen eine Menge Geld sparen.

Bevor wir schließen, sind hier einige zusätzliche Tipps für Bitcoin Sicherheit:

Jedes Mal, wenn Sie Geld an eine Adresse senden, daran erinnert, dass Bitcoin-Transaktionen rückgängig gemacht werden kann. Sobald das Geld gesendet wird, gibt es keine „Versicherung“ und man kann es nicht zurückbekommen. Aus diesem Grund stellen Sie sicher, immer überprüfen, dass die Adresse, die Sie das Geld sind das Senden korrekt ist.

Geben Sie niemals die Adresse manuell seit Bitcoin-Adressen viele Zeichen haben, und Sie können einen Fehler machen. Entweder kopieren und die Adresse einfügen oder den QR-Code der Adresse verwenden, um sie zu scannen.

Also, stellen Sie sicher, dass Sie der Person vertrauen Sie senden Geld. Wenn Sie sie nicht vertrauen, können Sie immer einen Dritten Escrow-Service nutzen, die Sie beide einig. Ein sehr beliebter Escrow-Service ist Bitratedwhere können Sie bekannte Figuren wählen aus den Bitcoin-Community als Schiedsrichter im Fall eines Rechtsstreits.

Schließlich, wenn Sie kleine Menge Transaktionen sind leitend ist, kann eine Bestätigung genug sein, die Ware an einen Kontrahenten senden über. Aber wenn man mit großen Mengen zu tun hat, warten Sie mindestens sechs Bestätigungen, um sicher zu sein, dass die Transaktion rückgängig gemacht werden kann.

Nun, das war es für heute. Wenn Sie es bis hierher geschafft haben, sind Sie jetzt ein Experte für Bitcoin Sicherheit. Aber zu wissen, ist nur die Hälfte der Schlacht. Es ist jetzt an der Zeit, um alle zu setzen, was Sie in der Praxis gelernt haben, so ist hier eine kurze Zusammenfassung:

  •  Halten Sie Ihren privaten Schlüssel sicher und sichern ihn.
  •  Große Mengen von Bitcoin sollten nur auf Hardware-Wallets gehalten werden und nicht in dem Austausch oder Online-Wallets.
  •  Haben eine starke, einzigartige Passwörter und 2FA für alle Ihre Online-Bitcoin-Dienste aktiviert.
  •  Niemals Dienstleistungen durch öffentliche Internet-Verbindungen Bitcoin. Wenn Sie zu haben, verwenden Sie ein VPN.
  •  Seien Sie vorsichtig bei E-Mail und so zu tun Websites von Bitcoin Service-Provider gesendet werden.
  •  Verwenden Sie die Bitcoin Scam Test Ponzi Schemes aufzudecken.
  •  Denken Sie daran, dass Bitcoin-Transaktionen rückgängig gemacht werden, so stellen Sie sicher, dass Ihre Geschäftspartner vertrauen, überprüfen Sie die Adresse vor senden schlagen, und warten Sie mindestens sechs Bestätigungen, bevor Sie irgendwelche Waren heraus versenden.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Altcoin

So schützen Sie Ihre Bitcoin-Geldbörse

Post Altcoin

Eine Analyse von Bitcoin gegen Litecoin und Gold gegen Silber

Post Altcoin

Mastercoin und Omniwallet Beta

Post Altcoin

Cloud Mining - Profitabel oder eine Evolution eines Betrugs?

Post Altcoin

Lex Cryptographia, Bitcoin und die Revolution des offenen Basars

Post Altcoin

Verkaufen Sie Litecoins mit Paypal für Cash USD oder EUR

Post Altcoin

Bytecoin (BCN) Eine wirklich anonyme Kryptowährung

Post Altcoin

Wie Sie Ihr Bitcoin Cash beanspruchen und es für Bitcoin verkaufen (TREZOR, Ledger, Electrum)

Post Altcoin

Beta-Test - Reddcoin Social Wallet mit Social Network Integration

Post Altcoin

Was ist Dogecoin?

Post Altcoin

Dogecoins # 98 NASCAR Dogecar ist bereit zu gehen

Post Altcoin

Möchten Sie arbeiten und in Bitcoin bezahlt werden? Hier sind sechs Websites, die Ihnen helfen können